Fuchs Maschinen AG erweitert sein Produktprogramm um Zubehör für Siebmaschinen

Beschreibung

Fuchs Maschinen AG, Schweiz ist der Spezialist rund um die Themen Mischen, Sieben, Zerkleinern für die Verfahrenstechnik.

Neu im FUCHS Maschinen Produktportfolio: Zubehör/ Flexible Verbindungen für Siebmaschinen. Ob für Chemikalien aller Art, Lebensmittel, Manschetten, für den ATEX-Bereich – Fuchs Maschinen hat das optimale Zubehörsortiment für Siebmaschinen.
Wählen kann man zwischen unterschiedliche Reinigungskugeln, die zur kontinuierlichen Abreinigung des Siebgewebes während des Siebprozesses verwendet werden. Diese sind in verschiedenen Werkstoffen, Durchmessern und mit FDA-Zulassung erhältlich.
Die Flexiblen Verbindungen/Manschetten sind in den
unterschiedlichsten Ausführungen lieferbar.
Kundenspezifische Konfektionierungen sind kein Problem.
Alle flexiblen Verbindungen haben FDA-Zulassung, sind
langlebig, auch als ATEX-Version erhältlich, GMP-gerecht
und reißfest. Egal welche Manschetten benötigt werden, FUCHS Maschinen hat diese in ihrem Sortiment.

Weitere Produkte der Fuchs Maschinen AG:
Die SIFTOMAT-Plansiebmaschine ist eine vielseitige
Siebmaschine, mit welcher die meisten der Siebprobleme,
wie z.B. Klassieren, Entstauben oder Kontrollieren, gelöst
werden können.

Die typischen Anwendungsgebiete sind: Kontrollsiebung
von Lebensmittel oder Pharmazeutika vor dem Verpacken,
gleichzeitige Entstaubung und Kontrollsiebung von Schüttgütern, um nur einige zu nennen.

Die Handhabung ist sehr einfach: Zum Reinigen oder bei
Siebwechseln können die produktberührten Teile mit wenigen
Handgriffen und ohne Werkzeug ausgebaut werden.

Die Vorteile des SIFTOMAT: Präzise, äußerst schonende
Siebung, hohe Leistung pro m² Siebfläche, einfacher Siebwechsel durch eine Person, vibrationsarmer, ruhiger und geräuscharmer Lauf, einfache Reinigung sowie hygiene- und wartungsfreundlich.

Durch den robusten wartungsarmen Antrieb hat die Siebmaschine eine viel höhere Lebenserwartung bei gleichzeitig äußerst geringen Unterhaltskosten.

Standardmäßig wird der SIFTOMAT als geschlossene Ausführung, bei nicht staubenden Schüttgütern als offene
Ausführung geliefert.
Der SIFTOMAT ist in untersch. Siebgrößen erhältlich, wobei Positionen und Durchmesser der Ein- und Auslaufstutzen
individuell bestimmt werden können.

Des Weiteren können die Siebmaschinen mit bis zu drei Sieblagen (vier Siebfraktionen) der unterschiedlichsten Maschenweiten bestückt werden. Bei schwierigeren Gütern, die zum Verstopfen der Siebe tendieren, können bei mittleren oder gröberen Maschenweiten zusätzlich Ballklopfreinigungssysteme eingebaut werden.

Bei der neuartigen und patentierten Ultraschallsiebreinigung
von der FUCHS Maschinen AG, wird das Siebgewebe zusätzlich
in Intraschallfrequenz erregt. Das Besondere daran ist, dass die
erzeugte Frequenz innerhalb von 30 bis 38 kHz permanent
variiert. Besonders effektiv ist die Ultraschallsiebreinigung bei
feinen Pulvern und einer Maschenweite von < 300 μm; da-
durch wird ein Verstopfen des Siebes verhindert und der Durchsatz respektive erhöht.
Die produktberührten Teile sind aus in Edelstahl, die anderen Teile (Antrieb und Unterbau) in lackiertem Stahl.
Die Siebmaschinen können auch komplett in Edelstahl gefertigt
werden, so wie der SIFTOMAT PL, für die Pharmaindustrie.

Die MIXOMAT-Fassmischer sind vor allem aus der Pharma-,
Chemie- und Lebensmittelindustrie nicht mehr wegzudenken.
Namhafte Firmen haben die Fassmischer im täglichen Einsatz.
Sie werden verwendet zum Mischen oder Vormischen und auch
zum Homogenisieren oder Einfärben von Komponenten von
pulver- oder granulatförmigen sowie flüssigen Produkten.