Brabender Technologie FlexWall®Plus-Dosierer

Beschreibung

Der FlexWall®Plus-Dosierer ist ein universeller, superkompakter Schneckendosierer in Trapezbauweise mit paddelmassiertem flexiblem Polyurethantrog für praktisch alle Schüttgüter auch mit schlechtesten Fließeigenschaften. Das Gerät ist als voll digitale Dosierdifferenzialwaage mit eingebautem digitalen Wägemodul DigiMASS-2 mit zwei schwingenden Saiten oder als volumetrischer Dosierer erhältlich. Die Trapezbauweise mit divergierenden Wandungen und das Paddelprinzip mit totzonenfreier Aktivierung des gesamten Schüttgutbereichs gewährleisten freien Massenfluss und einen optimalen Schneckenfüllgrad bei äußerster Schüttgutschonung. Zur Anpassung an das Dosiermedium können verschiedene Paddelamplituden eingestellt werden. Einzel- und Doppelschnecken sind untereinander wechselbar. Der Brabender-FlexWall®Plus-Dosierer ist für einfache Demontage und Reinigung ausgelegt. Der PU-Trog ist auf dem Gehäuserand aufgesteckt und kann abgezogen und nass gereinigt werden. Durch die superkompakte Trapezform können bis zu 6 Geräte und mehr äußerst platzsparend um einen zentralen Aufgabepunkt angeordnet werden. Passende Unterkonstruktionen sind lieferbar. Bedienung, Service und Wartung erfordern keinen seitlichen Gerätezugang, so dass die Dosierer direkt nenbeneinander aufgestellt werden können. Für den Schneckenwechsel von hinten steht eine Ausführung mit schwenkbarem Motor zu Verfügung. Alle gravimetrischen Ausführungen sind auch als “intelligente” Dosierwaagen mit integrierter Steuer- und Leistungselektronik für Steuerungsnetzwerke (Feldbus, Ethernet) zum Anschluss an Brabender-Touch-Screen-Bedieneinheiten oder für den Direktanschluss an kundenseitige Host- oder SPS-Systeme erhältlich.

Scroll to Top